Zum Inhalt springen

Statistik

Statistik ist unbestritten eines der wichtigsten Bestandteile und Grundlage für jegliche Machine Learning Anwendungen. Somit sind grundlegende Kenntnisse in verschiedensten Bereichen dieses Teilgebietes auch unumgänglich, wenn man die Algorithmen hinter Machine Learning genauer verstehen will.

(Erfundene) Statistische Zusammenhänge | Foto: dilbert.com

Im Allgemeinen beschäftigen sich statistische Methoden damit, einen Zusammenhang zwischen verschiedenen Variablen und diese Rückschlüsse auch mathematisch ausdrücken zu können. Mit anderen Worten, es werden Ursache-Wirkung-Zusammenhänge (Kausalität) gesucht:

  • Wie viel besser wird die Note in einer Prüfung, wenn man mehr lernt?
  • Wie verändert sich das Wahlergebnis abhängig vom Wahlkampf, der betrieben wurde?
  • Ist es sicherer mit dem Flugzeug zu fliegen oder mit der Bahn zu fahren?

Um solche Zusammenhänge genauer untersuchen zu können, umfasst die Datenanalyse auch Werkzeuge um große Datenmengen auswerten, darstellen und zusammenfassen zu können. Grafische Auswertungen, wie Balken-, Torten- oder Liniendiagramme gehören somit genauso ins statistische Repertoire, wie die Berechnung von Mittelwerten oder Medianen.

Einige unserer Beiträge im Bereich Statistik

Variance Inflation Factor (VIF) / Varianzinflationsfaktor

Was ist der Varianzinflationsfaktor (VIF)?

Erfahren Sie, wie der Varianzinflationsfaktor (VIF) Multikollinearität in Regressionen erkennt, um eine bessere Datenanalyse zu ermöglichen.

Dummy Variable Trap

Was ist die Dummy Variable Trap?

Entkommen Sie der Dummy Variable Trap: Erfahren Sie mehr über Dummy-Variablen, ihren Zweck und die Folgen der Falle.

R-Squared / Bestimmtheitsmaß

Was ist das Bestimmtheitsmaß?

Einführung in das Bestimmtheitsmaß: Lernen Sie seine Bedeutung, Berechnung und Grenzen in der Regressionsanalyse kennen.

Median

Was ist der Median?

Lernen Sie den Median und seine Bedeutung in der Datenanalyse kennen. Erkunden Sie seine Berechnung, Anwendungen und Grenzen.

Arima

Was ist das ARIMA Modell?

Beherrschen Sie Prognosen mit ARIMA-Modellen: Lernen Sie, Trends in Daten zu analysieren und vorherzusagen mit Python-Beispielen.

Game Theory / Spieltheorie

Was ist die Spieltheorie?

Entdecken Sie die Macht der Spieltheorie und ihre praktischen Anwendungen bei Verhandlungen und bei der Entscheidungsfindung.

Unterschied zwischen statistischen Methoden und Stochastik

Im alltäglichen Sprachgebrauch wird die Wahrscheinlichkeitsrechnung oft fälschlicherweise auch der Statistik zugeordnet, obwohl dies nicht stimmt. Die Statistik ist lediglich ein Teilgebiet der sogenannten Stochastik. Diese umfasst neben der Datenanalyse auch die Wahrscheinlichkeitsrechnung, also alle Berechnungen rund um Zufallsexperimente, wie Münze werfen, Würfeln oder Wetten.

Das Bild zeigt eine Tafel mit dem Wort Stochastik angeschrieben. Darunter sind die Teilgebiete Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung angeschrieben,
Stochastik und die Teilgebiete Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung | Foto: Autor

Dies ist deswegen wichtig, da statistische Methoden keine Wahrscheinlichkeitsberechnungen enthalten, auch wenn dies manchmal fälschlicherweise behauptet wird. Im Großen und Ganzen sind statistische Berechnungen für Machine Learning Algorithmen deutlich wichtiger und bilden eine der bedeutendsten Grundlagen für ML. Wahrscheinlichkeiten werden innerhalb der Künstlichen Intelligenz lediglich bei der Ausgabe von Ergebnissen genutzt. Ein Machine Learning Algorithmus wird nie eine Vorhersage mit vollständiger Sicherheit treffen können. Stattdessen werden die Ergebnisse mit Wahrscheinlichkeiten ausgegeben, um auszudrücken, wie sicher sich der Algorithmus bei dem Ergebnis ist. Eine Wahrscheinlichkeit von 99,5% bedeutet also, dass sich das Modell sehr sicher ist, dass seine Vorhersage auch zutreffen wird.

Zusammenfassung

Statistische Methoden sind eine der wichtigsten Grundlagen, um Modelle im Bereich des Machine Learnings verstehen und richtig anwenden zu können. Die Beiträge in diesem Kapitel zielen darauf ab, die Methoden zu erklären, die für grundlegendes Machine Learning unverzichtbar sind.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner